Dankeschön!

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Treptow-Köpenick

gestern haben wir nach einer intensiven Zeit voller Wahlkampfstände, Flyerverteilaktionen und Diskussionsrunden in unserem Bezirk einen fulminanten Wahlsieg erreicht.

Mit 20,1% der abegegebenen Stimmen bei der Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung werden wir künftig mit 12 Abgeordneten eine Politik des gesunden Menschenverstandes zum Wohle der Bürger in unserem Bezirk machen.

Mit 20,5% der Zweitstimmen bei der Abgeordnetenhauswahl erhielten wir noch vor der SPD die zweitmeisten Stimmen in Treptow-Köpenick.

Mit dem erreichten Direktmandat im Wahlkreis 3 haben wir auch hier im Berliner Südosten ein Zeichen gesetzt, dass ein schlichtes „weiter so“ der Altparteien nicht die Antwort auf die Sorgen und Nöte der Menschen in Treptow-Köpenick ist.
Ab sofort wird Frank Scholtysek als einer von 25 Abgeordneten der AfD die Berliner Politik auf Landesebene maßgeblich mitbestimmen.

Dies alles haben wir vor allen Dingen Ihnen zu verdanken, den vielen Menschen in Treptow-Köpenick, die ihre Stimme für eine mutige Politik in unserem Bezirk und Berlin gegeben haben.
Wir werden das von Ihnen in uns gesetzte Vertrauen nicht verspielen, sondern werden uns vom ersten Tage an sachorientiert und weiter mit dem Mut zur Wahrheit für Sie vor Ort einsetzen.

Doch zuerst möchten wir Ihnen an dieser Stelle einfach Danke sagen:
Danke für 28.212 Erstimmen,
Danke für 27.735 Zweitstimmen,
Danke für 27.903 Stimmen bei der BVV-Wahl

und auch Danke den vielen (nun ehemaligen) Nichtwählern, die in uns wieder die Chance sehen, etwas mit ihrer Stimme in unserem Land, unserer Stadt und unserem Bezirk zu bewegen.

DANKE!

Zweitstimmenergebnisse Bezirk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.