+++ AfD-Fraktion Treptow-Köpenick erstmals beim Köpenicker Sommer +++

Die AfD-Fraktion in der BVV Treptow-Köpenick wird in diesem Jahr zum ersten Mal beim Köpenicker Sommer vertreten sein.

„Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, uns am 17. und 18. Juni an unserem Stand vor dem Rathaus Köpenick zu besuchen und freuen uns darauf, mit allen Besuchern ins Gespräch zu kommen“, sagt der Fraktionsvorsitzende Alexander Bertram.

„Nach den ersten Monaten in der Bezirksverordnetenversammlung können wir mit Stolz sagen: die AfD ist in der BVV angekommen und aus der Bezirkspolitik nicht mehr wegzudenken. Wir sind gekommen um zu bleiben“, so Bertram weiter.

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Denis Henkel ergänzt: „Das undemokratische Verhalten der rot-dunkelroten Zählgemeinschaft gegenüber der AfD im Bezirk macht allzu deutlich, wie wichtig wir als politische Alternative sind. Wir werden nicht aus Opportunismus schweigen, wo Widerspruch notwendig ist. Wir zeigen klare Kante gegen Seilschaften in der Kommunalpolitik und den Missbrauch öffentlicher Ämter zu parteipolitischen Zwecken. Wir sind aber konstruktiver Partner, wenn es um konkrete Vorhaben für die Bürger geht.“

Anlässlich des Köpenicker Sommers erscheint die erste Ausgabe der AfD-Fraktionszeitung, in der sich die Fraktion vorstellt und einen Einblick in ihre Arbeit gibt. Die Zeitung ist kostenlos erhältlich am Stand und demnächst auch online.19060062_1706297156330866_5910156237127778548_n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.